Mittwoch, 25. Juli 2007

20:03, 20:07, 20:09?



Ein Kiwi-Fan macht schöne Bilder über Minuten, die die Ewigkeit bedeuten können... http://www.doyouhaveaminute.ch/
Posted by Picasa

Auf www.alinghi.com


Na die kennen wir doch.... ;-) Bilder von http://www.alinghi.com
Posted by Picasa

Donnerstag, 12. Juli 2007

Alles hat ein Ende... ;-)




Jo, wir sind auf dem Nachhause-Weg. Haben nochmals das Ebro-Delta besucht. In Cadaques einen Tauchgang mit Sabin und Armin gemacht und sitzen nun in der Provence in Apt. Wunder schöner Abschluss dieser Tour... vielleicht ist der AC ja schon wieder in 2 Jahren in Valencia... und wenn nicht haben wir nur den Wunsch: Bitte nicht Napoli oder Dubai! Alles andere: Wir kommen!
Posted by Picasa

Donnerstag, 5. Juli 2007

Der Pot ist "noch" in Valencia

Die Designer und Ingenieure haben was zu tun! Wow, neue Boote für den AC 33. Länger, schmäler und schneller. Mir tun einzig und alleine die kleinen Syndikate leid, das wird für sie immer schwerer zu finanzieren. Wie fühlen sich die Deutschen, welche eigentlich schon ein neues Boot am bauen sind? Wie die Engländer bei Origin, welche die SUI 75 von Alinghi gekauft haben? Ich glaube nicht, dass die Syndikate welche jetzt schon zwei Boote hatten Probleme haben werden. Im speziellen glaube ich auch, dass die Kiwis mit den hier in Valencia gezeigten Leistungen keine finanziellen sorgen haben werden, sie sind definitiv für Sponsoren interessant. Spätestens bis Ende 07 wissen wir mehr, oder doch nicht? ;-)
Posted by Picasa

The Day after und die Gerüchteküche... ;-)



Katerstimmung? Nein, auf der Alinghi Basis wurden die Spuren der Feierbeseitigt und auf der Kiwi Basis ein Fest vorbereitet... Ruhig war es im Port und auch irgendwie schön nach all der Hektik und dem Hitchcock und dennoch wurden schon wieder hie und da die Gerüchte weiter erzählt... Was passiert nun mit dem Cup? In 2 Jahren wieder in Valencia, die Spanier sind Challenger of Records, Russel zu den Briten oder doch zu Oracle, BMW zu den Deutschen etc, etc.... am 5.7 ist Pressekonferenz mit Alinghi, luege mer emol...
Posted by Picasa

Mittwoch, 4. Juli 2007

Day 8: 5:2 Alinghi did it again! Yeah!!!



Unglaubliche Geschichte. Grosses Kompliment an die Kiwis: 1. für den sensationellen spannenden AC-Match und 2. für das super tolle faire Verhalten in der Niederlage (da könnten sich so einige Fussballfans der Welt ein Beispiel nehmen). Für uns gabs nach dem Rennen nur noch Feiern. Die Party hiess: "Alinghi goes on holiday". Der ganze Vorplatz wurde mit Sand aufgefüllt und überall gab es Stände mit Esswaren aus aller Welt. Die Basis wurde abwechselnd mit Schweizerkreuz und Alinghi Symbolen angeleuchtet und es gab Disco bis am Morgen früh...
Posted by Picasa

Montag, 2. Juli 2007

Abschied vom Brother



Ein wenig traurig bin ich schon! Heute haben wir, nach dem Besuch im Oceanic in Valencia, Paul auf den Flughafen gebracht. Bleibt noch einer übrig aus dem Dream3team... Dafür ist Gabrielle als Verstärkung gekommen. Hoffenlich verhacken sich die Kiwis nicht so wie die Pelikane in die Alinghi morgen!
Posted by Picasa

Sonntag, 1. Juli 2007

Die Parade



Man sieht so dies und das auf dem Wasser, unglaublich ist die Einfahrt aller Boote zurück in den Hafen mit den Heute wieder über 70'000 Leuten, Merci Ignasio und Dominik das Ihr uns das ermöglicht habt!
Posted by Picasa

Day 7: No Race ;-)




Wir durften Heute auf das Alinghi-Family-Boot... Hatten auf dem Wasser eine super Zeit, nur kein Rennen! Zu den Bildern: SUI 100 mit SUI 91 (Segel der SUI 64); Das Schiedsrichterboot mit dem Bojenboot für die Start- und Ziel Linie; Das ist kein Hafen, das ist das Line-Up der ca. 800 Zuschauerboote; Wir befinden uns im Land des Defender's
Posted by Picasa

Samstag, 30. Juni 2007

Day 6: 4:2



Meine Nerven, was für ein Sport! Ein Fehler und schon wechselt die Führung. Alinghi hat Heute von einem Fehler der Kiwis profitiert und deshalb den entscheidenden Vorteil auf seiner Seite gehabt. Das Paket: Boot + Team ergibt für beide etwa das gleiche Ergebnis. Nun hat Alinghi drei Matchbälle, aber uns überrascht hier gar nichts mehr.... Zu den Bildern: Jochen Schürmann erklärt Reportern das Segeln (Unser Beni steht in der zweiten Reihe...), Alinghis Navigator Juan Villa gibt dem TSR ein Interview und die Landcrew von Alinghi schaut sich das ganze entspannt bei einem Bierchen an.
Posted by Picasa

Freitag, 29. Juni 2007

Day 5: 3:2



Heute hat nicht nur das Team der Kiwis verloren, nein auch wir haben Abschied genommen von unserem eigenen Kiwi. Wir haben ihn an die Schweiz verloren... d.h. Jeke ist wieder in der Heimat, obwohl er das anders sieht... Jeke hat immer gesagt, dass bis jetzt nicht die Kiwis die zwei Punkte gewonnen haben, sondern Alinghi hat sie verloren! Well, heute war es umgekehrt. Die Kiwis haben verloren und Alinghi nicht gewonnen. Uns wird hier tollen Sport geliefert, zugerne hätte ich heute gesehen was passiert wäre, wenn den Kiwis nicht die Spi-Katastrophe passiert wäre... Es ist bis jetzt nicht die Frage des Bootspeeds! Nein, es ist das seglerische Können und die Materialdefekte die entscheiden. E que passa Mañana?
Posted by Picasa

Mittwoch, 27. Juni 2007

Day 4: 2:2



Nicht jede(r) mag unser Gebimmel, spez. Kiwi's sind allergisch... nicht alle, aber auch hübsche! Ähnliche Bedingungen wie am Vortag, jedoch mit konstanterem und stärkerem Wind. Das Team Alinghi segelte einen Start-Ziel-Sieg heraus. Das Wetter könnte besser sein, aber der Stimmung tut dies keinen Abbruch! Mit einem sehr guten Fondue in der Defender's-Bar ging der Abend zu Ende... Freitag, next Race.
Posted by Picasa

Day 3: 1:2



Gewinnt ein Mal Alinghi den Start, verlieren sie auf der ersten Kreuz 300m! Was macht dieses Wetterteam? Kommen Alinghi durch ein Fehler der Kiwis beim Kiwi-Manöver und einer sensationellen 2. Kreuz als Führende auf die Letzte Bahn! Wow, nun verlieren sie diese an die Kiwis!... Auf und Ab! Sowas haben wenige schon mal erlebt. Nochmals einen solchen Fehler kann sich Alinghi nicht mehr erlauben. Schnelles Boot aber schlechte Manöver und 2 mal gewähren lassen des Gegners... mehr sage ich nicht dazu. Für uns endete der Abend mit einem super Buffet und herrlicher Stimmung über dem AC-Port.
Posted by Picasa

Montag, 25. Juni 2007

Sandburg mit Wassergraben 4 Andrea



Wir wünschen der Andrea auf diesem Weg alles, alles Gute! Jürg, Paul, Dani und Niggi
Posted by Picasa